· 

Plisseestoffe - ökologisch und ästhetisch - Green Stories

Plissees - ökologisch nachhaltig, zeitlos ästhetisch

Eindrucksvolle Geschichten über Nachhaltigkeit mit MHZ Plissees

Entdecken Sie bei uns die 42 nachhaltigen Plisseestoffe von MHZ, hergestellt aus bis zu 100 Prozent recyceltem Material. Jeder davon mit seiner ganz eigenen „Story“. Sie erzählen von schottischen Fischern, die den Meeresgrund von Ozeanplastik befreien, und von Stränden, an denen angeschwemmtes Plastik aufgesammelt wird. Sie berichten von wiederaufbereiteten Stoffabfällen aus der Textilindustrie und ausgedienten PET-Flaschen, die zu Garnen verarbeitet werden.

Nachhaltige Geschichten, die unsere „Green Stories“ zu dem machen, was sie sind: hochwertige Textilien mit einer einzigartig lebendigen Optik – und dem Anspruch, die Welt jeden Tag ein bisschen besser zu machen.

Plisseestoffe aus recyceltem Material

Freuen Sie sich auf Plissees, die Licht inszenieren,

Ihre Räume gestalten, Ihnen Sichtschutz bieten, wunderschön aussehen und somit alles mitbringen,

was einen flexibel einstellbaren Sicht- und Sonnenschutz so wertvoll macht.

MHZ Green Stories für Nachhaltigkeit

Plisseestoffe True

  • Angefangen hat alles mit Post-Consumer-Polyesterabfällen, Abfall, der weggeworfen wurde. Diese Verschwendung wird gesammelt, sortiert und aufbereitet, damit es zu etwas Neuem wird.

Plisseestoffe Magnus

  • Von der Kunststoffflasche zum Sicht- und Sonnenschutz: Durch die Wiederverwertung von Kunststoff- und Industrieabfällen landet dieser nicht auf Deponien oder im Ozean, sondern erfährt ein zweites Leben. Ausgediente PET-Flaschen sind das Ausgangsmaterial für MAGNUS. Außerdem ist MAGNUS Co2-neutral produziert und zertifiziert nach Global Recycled Standard GRS 4.0. Die recycelten PET-Flaschen sind nach REACH zertifiziert.

Verschiedene Plisseedesigns

  • aus mindestens 80 % recyceltem Post-consumer Polyester. In einem Quadratmeter des Upcycling-Materials sind je nach Produkt 3-4 wiederverwertete 1,5 Liter PET Flaschen verarbeitet. Das hilft zum einen, die weltweite Verschmutzung durch Plastikmüll einzudämmen, zum anderen verlängert das Recycling den Nutzungszyklus der Rohstoffe. Die Ökobilanz solcher Aufbereitungsverfahren überzeugt; der Energie- und vor allem der Wasserverbrauch sind um ein Vielfaches geringer als bei herkömmlichen Chemiefasern - ein Beitrag zur Verringerung des ökologischen Fußabdrucks.

Plisseequalität Nemo

  • Die SEAQUAL INITIATIVE hat eine einzigartige globale Gemeinschaft aus NGOs, Fischern, Forschern, Wissenschaftlern, Behörden sowie privaten Interessenvertretern. Das gemeinsame Ziel: das Reinigen von Flüssen, Flussmündungen, Stränden und der Meere. Umgewandelt in SEAQUAL®YARN können neue Produkte aus Fasern entstehen. Dabei kommen unterschiedliche Materialtypen zusammen, diese werden sortiert und einem Recycling-Kreislauf zugeführt. Der Müll wird gesammelt und zerkleinert. Die unspezifischen weißen Schnipsel werden zu Pellets und anschließend zu Garn verarbeitet. Das spezielle Garn besteht aus 100 % recyceltem Plastik. Ein Kilogramm Müll entspricht dabei einem Kilogramm SEAQUAL®YARN.

    Unsere Plissee-Qualität NEMO besteht aus 47 % SEAQUAL®YARN.


Stoffqualität Sea-Tex

  • 140 Millionen Tonnen Plastikmüll schwimmen in den Weltmeeren und jährlich kommen weitere 8 Millionen Tonnen dazu. Für die Meerestiere wie auch für den Menschen birgt dies große Gefahren. Durch die Waterkeeper Alliance werden am Meeresufer Kunststoffabfälle gesammelt und fast 100% davon werden zur Herstellung von GreenScreen SEA-TEX® Garnen verwendet. Die textile Struktur und dezente Farben unterstreichen die Wertigkeit und den hohen Designanspruch des innovativen Gewebes. GreenScreen SEA-TEX® ist halogen- und PVC-frei und ausgezeichnet mit dem Oeko-Tex® Standard 100 Label und der GREEN GUARD-Zertifizierung.

Plissees: James - Tristan - Zarko

  • Die Qualitäten JAMES, TRISTAN und ZARKO bestehen aus 100 % recycled PES, die Qualität ELEONOR aus 50 % recycled PES. Alle 4 Qualitäten wurden nach Oeko-Tex® Standard 100 recycelte Materialien zertifiziert.

Mehr über nachhaltige Plissees erfahren?

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Ausstellung besuchen.

Gerne besuchen wir Sie zu Hause,

wenn Sie es wünschen.

Vereinbaren Sie einfach unter 0 61 84 - 62 140

Ihren persönlichen Beratungstermin.

Wir freuen uns auf Sie!