· 

Kinderzimmer gestalten mit Plissee und Doppelrollo

Im Kinderzimmer geht es meist bunter zu, als im Rest vom Haus.

Neben fröhlichen Farben ist eine hohe Funktion der Vorhänge hier besonders wichtig, denn das Kinderzimmer ist für Ihr Kind Wohnzimmer, Arbeitszimmer und Schlafzimmer in einem.

Dadurch muss die Fensterdekoration gleich mehrere Funktionen erfüllen.

 

  • es muss hell genug sein, um beim basteln und bei den Hausaufgaben eine gute Sicht zu haben.

  • blendende Sonnenstrahlen sollen beim spielen oder arbeiten am PC nicht stören.

  • ein zuverlässiger Sichtschutz, sowie eine Verdunkelung zum schlafen sind ebenfalls sehr wichtig.

 

Diesen Anforderungen werden Plissees, Doppelrollos und Rollos, die in vielen bunten Farben zu haben sind, in allen Punkten gerecht. Sie lassen sich zur Kinderzimmergestaltung als Sichtschutz, Sonnenschutz und zur Verdunkelung einsetzen. Auch kombiniert mit Raffrollos oder seitlichen Vohängen sind kreative und praktische Fensterdekorationen möglich.

Tipp: Plissees sind nicht nur als Vorhang für das Kinderzimmer ideal, sondern auch um Kinderzimmermöbel bunter zu gestalten. So lassen sich zum Beispiel an älteren Schränken die Türen durch Plissees ersetzen. Dadurch wirken die Möbel zierlicher und durch die bunten Plissees oder Rollos werden sie auch auch kindgerecht fröhlich.

Damit das Kinderzimmerdesign den letzten Schliff bekommt, macht es besonders viel Spaß mit den Kindern zusammen selbst zu basteln. Viele tolle Ideen habe ich hier gefunden.

Eine tolle Woche mit viel Spaß bei der Kinderzimmergestaltung wünscht Ihnen
Ina Junker

PS: Falls Sie bei der Fensterdekoration unsere Unterstützung haben möchten: in Hessen, bzw. Rhein-Main-Gebiet, Main-Kinzig-Kreis, Main-Taunus-Kreis im Raum Ffm und Offenbach beraten wir Sie gerne zu Hause. Oder Sie besuchen zu den Öffnungszeiten unsere Ausstellung in Langenselbold. Einfach anrufen oder Mail schreiben.